Wittgensteiner Miteinander

    Hier wird Showdown gespielt
    Hier wird Showdown gespielt

    Am 22.2.2020 fand das 1. Wittgensteiner Miteinander in Bad Laasphe statt. Die Selbsthilfe stellte sich vor und wir waren mit 3 Aktionen dabei:

    Ein stand diente zur Informationsvergabe der neugegründeten Bezirksgruppe und der Beratung „Blickpunkt- Auge“. Auch Broschüren über Krankheitsbilder und Leitfäden konnten eingesehen und mitgenommen werden.

    An der 2. Station wurde kräftig Showdown gespielt. Ein Tischtennisspiel, das unter Augenbinde gespielt wird und so für jeden Spieler die gleichen Bedingungen herrschen. Auch wenn man nicht viele Kilometer macht, kommt man gut ins Schwitzen.

    Am 3. Stand konnten mit Simulationsbrillen und Augenbinde Spiele ausprobiert werden. Neben dem Spaß wurde schnell klar wie anstrengend ein Alltag ohne Sehen sein kann.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.