Spenden

Es gibt viele Möglichkeiten in unserer heutigen Zeit Gutes zu tun durch Spenden. Leider sind auch wir auf diese angewiesen.

Um Menschen mit Sehproblemen zu begleiten, Ihnen Möglichkeiten auf Gemeinschaft zu ermöglichen und Hilfestellungen zu bieten, brauchen wir finanzielle Hilfen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten uns durch Spenden zu bedenken:

  • regelmäßige oder einmalige Spende zur Unterstützung von Veranstaltungen
  • Finanzielelle Unterstützung der Beratung durch „Blickpunkt-Auge“ = Anschaffungen von Vorführungsmaterialien und Raummiete
  • Sie unterstützen uns finanziell bei Projekten

Soll Ihre Spende einem bestimmten Zweck dienen? Dafür können Sie sich gerne an das Leitungsteam wenden oder schreiben auf Ihre Überweisung einen Zweck.

Bankverbindung

Blinden- und Sehbehindertenverein e.V. Dortmund BG Wittgenstein
Kontonummer: DE62 4605 3480 0000 0484 13

Gerne stellen wir auch eine Spendenbescheinigungen aus.
Dazu wenden sie sich an Christof Spies 02751 444 727 mit Anrufbeantworter.

Wir danken schon mal im voraus.

Unsere aktuelle Projekte, für die wir zur Zeit sammeln:

„Blickpunkt-Auge“ Beratung

Hier benötigen wir dauerhaft Spenden. Wir führen diese Arbeit ehrenamtlich für Mitglieder und Nichtmitglieder durch. Trotzdem wollen wir uns durch Fortbildungen, Austausch und Vernetzungen immer auf einem sehr aktuellen Stand halten.
Materialien müssen finanziert werden und wenn es notwendig wird, fahren wir auch zu den Personen nach Hause.

Hilfsmittelpool

Zur Zeit bauen wir einen Hilfsmittelpool auf, damit betroffene Personen regional schnelle Hilfe bekommen. Diese Geräte müssen wir anschaffen.

Showdown-Platte

Showdown ist eine Sportart, die für Blinde entwickelt wurde. Sie ähnelt dem Tischtennis und wird als inklusiver Sport gespielt. Das heißt, jeder der einen Sehrest hat oder sehen kann, spielt unter einer Augenbinde.

Es ist ein Sport der viel Spaß macht und im Februar konnte er in Bad Laasphe ausprobiert werden. Diese Platten werden extra angefertigt.

So bald es möglich ist, sportlich aktiv zu werden, werden wir die Möglichkeit suchen, diesen Sport noch einmal näher vorzustellen.

Es wäre schön, eine Mitfinanzierung zu bekommen, da wir dieses auch gerne in der Region für alle anbieten wollen.

Weiterhin sind wir dafür auch auf Raumsuche. Dafür brauchen wir ca. 20-30 qm.

Kinderbücher

Wir sammeln Geld für die Herstellung von Kinderbüchern für Blinde, die sehr aufwändig und teuer sind.